Selbsthilfegruppe für Arm- und Beinamputierte in Münster

  • Leben Sie mit einer Prothese und fragen sich, was eigentlich alles mit einer Prothese möglich ist? 
  • Kann ich einkaufen und spazieren gehen? 
  • Kann ich klettern, schwimmen oder Radfahren? 
  • Und wie geht es anderen Menschen mit dieser Einschränkung?

Diese Fragen und noch viele weitere Themen können Sie in der neu gegründeten Selbsthilfegruppe für Arm- und Beinamputierte in Münster besprechen. 

Melden Sie sich gerne direkt per Mail unter protec(at)­ukmuenster(dot)­de oder telefonisch unter T 0251 83-44209 an.

Weitere Informationen finden Sie unter: Landesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation in NRW e.V.

Unser erstes Treffen findet am Freitag, 09.10.2020 um 17.00 Uhr im Zentrum für ambulante Rehabilitation (ZaR), Grevener Str. 182 in 48159 Münster statt.

Kontakt

UKM ProTec Orthopädische Werkstätten GmbH
Albert- Schweitzer- Campus 1, Gebäude A1
48149 Münster
Tel.: +49 251 83-44209
protec(at)­ukmuenster(dot)­de

Öffnungszeiten:
Montag - Mittwoch 8.30 – 16.00 Uhr
Donnerstag 8.30 – 17.00 Uhr
Freitag 8.30 – 14.00 Uhr

Informationspflicht bei der Erhebung personenbezogener Daten